Erfahrungsberichte

Einfach geil unsere Spiegel. Hatte heute eine Patientin Wegen Arthrose in den Fingern. Nachdem das besser war, kam plötzlich Tinitus aufs Tablett. Habe Gallenblasenmeridian geklebt und Tinitus war weg.  Einfach geil Ich hatte Besuch einer neuen Patientin, die große Probleme mit der Koordination beim Gehen hat und zusätzlich Kraftverlust in beiden Beinen verspürt. In der Anamnese schilderte sie, dass in der Uniklinik MS und ähnliches ausgeschlossen wurde. Sie aber die Diagnose multiple Radikulitis gestellt bekommen hat. Weiter im Befund erzählte sie dann, dass sie vor Beginn der Symptome einen Magen-Darm-Infekt im Ausland hatte. Zusätzlich sei sie noch 2 Tage vorher mit dem Rad gestürzt und ist auf den Hinterkopf gefallen. Einen Tag später hat noch einen Salto aus dem Camper gemacht, was eine Steißbein Prellung verursacht hat. Dann hab ich direkt B und C geklebt und zusätzlich das Gehirnprogramm mit ihr durchgeführt. Sie ist dann aufgestanden und ging ohne Koordinationsstörung und deutlich kraftvoller durch die Praxis. Sie schaute ständig ihren Mann an und sagte ihm, dass sie alles viel besser wahrnehmen würde und Kraft in den Beinen spürte.  Die Diagnose sagt wieder mal nichts darüber aus, welche Regulation im Körper gestört ist.

Ich muss jetzt doch mal wieder berichten.  Nachbarin mit schweren Depressionen und Burn Out. Ist seit drei Monaten krankgeschrieben. Durchläuft immer noch den schulmedizinischen Untersuchungsmarathon. Will aber auch keine Pillen. Ich habe ihr die Spiegel gegeben, die ersten beiden Tage nur tagsüber. Danach nachts. Hurra nach einer Woche. Sie träumt wieder. Hat die Spiegel nachts ca. 4-5 Stunden dran und es geht ihr schon wesentlich besser. Sie weint kaum noch. Lacht wieder.  So viel kann schon etwas mehr Energiefluss im Körper nur durch Anlage A bringen.  Einfach super. Wenn Sie sich stabilisiert hat, geht die Meridianarbeit weiter. Ich freue mich schon drauf.

Eine Dame hatte schon immer Probleme mit ihren Hormonen. Erst waren die Schilddrüsen Werte zu niedrig, durch die Zugabe von Progesteron Creme waren sie dann auf einmal zu hoch. Ein ewiges hin und her. Sie hat schon alle Nahrungsergänzungsmittel durch (Schindel es Mineralien, Wurzelkraft, meine Base, Sana Base, Vitamin D, OPC, bittere Mandelkerne, Omega 3, Zeolith usw.) Nach ca., 4 Wochen kleben sind ihre Werte jetzt fast exakt in der Mitte wast3, T4 und TSH angeht! Im Dunkel Feld sieht das Blut auch gut aus! Gestern haben wir dann weiter gemacht und geschafft, dass das Chi schwingen bis in den Kopf ging. Es stellt sich heraus, dass sie eine Blockade im Herzchakra und Kehlkopf Chakra hatte. (Bei der Geburt hatte sie die Nabelschnur um den Hals) diese habe ich mit den Chakren Spiegel lösen können

Kollegin meldete sich mit Schmerzen und Schwellung an Unterschenkel, Fußgelenk und Fuß, nachdem sie an einer Schwimmbadleiter abgerutscht war und es dabei „gekracht“ hatte (ihre Beschreibung). Sie wollte am WE nicht zum Notarzt. Ich habe ihr am Schmerzpunkt Bratspieß mit schwarz geklebt und Energie abgeleitet. Sie spürte sofort eine Abnahme des Schmerzes und klebte bis Montag diese Kombi. Montags zum Orthopäden mit Diagnose per Röntgenbild: Spiralbruch des unteren Wadenbeins. Der Orthopäde fragte sie allerdings, was sie gemacht hätte, da er rein vom äußeren Erscheinungsbild her niemals einen Bruch vermutet hätte. Es war keine Schwellung zu erkennen

Gestern kam eine Patientin mit der Diagnose „Frozen shoulder“ zu mir in die Praxis. Etliche Sitzungen mit Physiotherapie, Reizstromtherapie usw. haben nicht geholfen. Nach der Befragung und dem ersten Befund konnte ich mit A und B die Wirbelsäule freimachen. Danach ging die Schulter um 50-6O Prozent höher. Anlage E hat nochmal 20 Prozent gebracht

Eine Bekannte ruft mich Pfingsten an, dass ihre Mutter in der Rehaklinik einen Puls von 40 hat. Die Mutter sollte aus diesem Grund einen Herzschrittmacher bekommen. Ich habe alle Anlagen geklebt, Herzmeridian. Abends hatte die Frau einen Puls von 74 und war putzmunter. Die Ärzte waren sprachlos und haben nochmals alle Untersuchungen durchgeführt mit dem Ergebnis: alles in Ordnung

Ich habe noch eine tolle Erfahrung gemacht, eigentlich durch Zufall. Ich habe vorgestern unwissentlich Nüsse in einem selbst gebackenen Kuchen gegessen. Da bei mir vor einigen Jahren eine entsprechende Allergie festgestellt wurde habe ich mich schon im Krankenhaus gesehen und fast ängstlich auf die ersten Symptome gewartet wie Jucken und Kratzen mit anschließender Atemnot. OK. Ich mach’s kurz: Ich warte heute noch! Ich habe daraufhin einen Selbsttest mit einer Salbe aus Korbblütler gemacht. Bis heute null Reaktion!! Hatte mich schon nach dem letzten EKG gewundert, dass ich keine Hautrötungen von den Kautschukklebern für die Elektroden hatte. Ergo habe ich keine Allergien mehr!!

Am Wochenende habe ich den BioSpiegel an mir angewendet, um eine festsitzende Emotion zu löschen. Als ich anfangs noch an die belastende Emotion gedacht habe, hatte ich noch einen dicken Kloß im Hals und ein starkes Unwohlsein. Während der Behandlung hat sich wie eine Art Nebel über dieses Gefühl gelegt und die Emotion löste sich langsam auf. Nach nur wenigen Sekunden war es, als hätte diese belastende Emotion nie existiert! Sie war einfach nicht mehr greifbar! Doch das war nicht alles. Am nächsten Tag war ich voller Energie und so gut gelaunt wie nie. Und erst später realisierte ich, dass meine Schulter nicht mehr schmerzte (die seit 3 Jahren extrem verspannt war und wirklich zu einer Belastung geworden war). Einfach Hammer! Bin wirklich fasziniert und dankbar, dass dieses Goldstück den Weg zu mir gefunden hat

Kontaktieren sie mich

Kontaktieren sie mich gleich,

und sichern sie sich ein kostenloses Vorgespräch ohne Verpflichtung.

Es ist Zeit, dass sie erfolgreich und gesund sind!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen